Finde uns auf Facebook

Unsere Betriebssportgemeinschaft Pneumant Fürstenwalde e.V. feierte 2016 ihr 67-jähriges Bestehen. Wir zählen per 1. Januar 2017 mit 3.200 Mitgliedschaften in über 28 Abteilungen zu den fünf größten Mehrspartenvereinen im Landessportbund Brandenburg. Mit einer Vielfalt attraktiver Sportprogramme fördern wir gleichermaßen den Gesundheits-, Freizeit-, Breiten- und Wettkampfsport in unserer Region. Ca. 200 Vereinsmitglieder engagieren sich in der BSG ehrenamtlich als Übungsleiter/in, Trainer/in, Kampf- und Schiedsrichter/in. Schwerpunkte der Sportarbeit sind die Nachwuchsgewinnung und -förderung sowie der Bereich Behinderten- und Rehabilitationssport. „Sport für alle“ ist unser Programm, von B wie Bowling, über K wie Kanu-Drachenboot bis W wie Wassergymnastik. Gesundheit, Fitness, Wettkampf, Gemeinschaft und Spaß stehen bei allen Aktivitäten immer an erster Stelle. Jeder kann also seinen Sport in der BSG finden und sich sehr preiswert am Sport beteiligen. Alle sind herzlich eingeladen, unseren Sportverein zu testen, probieren Sie das Sportprogramm Ihrer Wahl aus und bleiben Sie schön in Form.

Der Vorstand



Letzte News


24.11.2017 - 13:08 Uhr




Tief erschüttert trauern wir um unseren Kollegen und Radsporttrainer, Gerald Radde, der am 25.10.2017 viel zu früh im Alter von 57 Jahren plötzlich verstorben ist. Gerald Radde hat sich über Jahrzehnte mit hohem persönlichen Einsatz für die Belange und zum Wohle des Vereins engagiert und sich weit über das übliche Maß hinaus eingebracht. Die Entwicklung der Radsportabteilung, aber auch die Verwaltung der Sportstätten, wurden maßgeblich von Gerald Radde mit geprägt. 


Mit ihm verlieren wir einen allseits geschätzten und pflichtbewussten Kollegen, Sportfreund und lieben Menschen dem wir ein ehrendes Andenken bewahren werden.


Im Namen der BSG Pneumant Fürstenwalde e.V.


Karin Lehmann

Vorsitzende


Ulf Andres

Stellv. Vorsitzender


Susann Müller

Schatzmeisterin



15.11.2017 - 10:15 Uhr




Die BSG Pneumant Fürstenwalde e.V. lädt alle Interessierten ganz herzlich zum diesjährigen Silvesterlauf ein. Dieser traditionelle Lauf findet am Sonntag, den 31.12.2017 von 10.00 - 12.00 Uhr im Fürstenwalder Friesenstadion statt. Programm: 10.00 Uhr - Begrüßung, kleines Feuerwerk und Erwärmung; 10.05 Uhr - Start der Läufe, 10, 5 und 2 km, anschließend Walking & Wandern, 11.00 Uhr - Tee, Pfannkuchen und Verlosung kleiner Sachpreise. Schon jetzt wünschen wir, bei hoffentlich guten Wetterbedingungen jeder und jedem Einzelnen, neben dem erhofften sportlichen Erfolg, sein persönliches „Happy-Running“ Erlebnis, sowie eine fröhliche Silvesterfeier und ein gutes Gelingen für 2018. 


Hinweis: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach vorbeikommen und Mitmachen!


"Herz und Hand für Pneumant" 



15.11.2017 - 09:39 Uhr


Im Tischtennis gibt es am Sonntag, ab 10 Uhr in der Pneumant-Mehrzweckhalle, insgesamt vier Spiele. Während die zweite Mannschaft der BSG gegen den TTV Fürstenberg spielt, kämpfen gleichzeitig die Dritte und Vierte um Punkte. Ein besonderes wichtiges Spiel für unsere dritte Mannschaft, die mit einem Sieg über Blau- Weiß Eggersdorf ihren ersten Platz verteidigen will. Um 14.00 Uhr spielt dann noch die erste Mannschaft von Pneumant gegen SG Rot Weiß Bralitz. Wir drücken allen Mannschaften ganz fest die Daumen. Zuschauer sind natürlich herzlich Willkommen.



15.11.2017 - 08:26 Uhr

Die letzte Möglichkeit sich für die Landeseinzelmeisterschaften der Herren im Januar 2018 in Dahlewitz zu qualifizieren nutzten die Pneumanter Aktiven René Baer, Andreas Westphal, Robert Bloßé und Gerald Stamm bei den Landesbereichs-einzelmeisterschaften des Landesbereiches Ost am vergangenen Sonntag in Hennigsdorf. 

Bei 20 Startern wurde zuerst in 4 Gruppen a 5 Aktiven im System Jeder-gegen-Jeden mit drei Gewinnsätzen gespielt. Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten jeder Gruppe standen sich dann in der Endrunde im KO-System gegenüber und ermittelten Ihre Besten und die Qualifikanten für die ... 



14.11.2017 - 13:45 Uhr




13.11.2017 - 10:36 Uhr

Pneumant I unterlag in der dritten Runde der Schach-Landesliga gegen USV Potsdam I mit 3:5 Punkten. Fürstenwalde kassierte 2 Niederlagen. Rainer Kleeschätzky, Johannes Georgi, Norbert Hellmann, David Georgi, Helmut Rübensam und Felix Fürnhammer spielten Remis.

ESV Eberswalde I - USV Potsdam II:  4,5-3,5

Schachclub Oranienburg I - SG Lok Brandenburg I: 4,5-3,5

SC Empor Potsdam I - SSG Lübbenau I: 6,5-1,5

SC Empor Potsdam II - ESV Lok Raw Cottbus II:  4,5-3,5...




13.11.2017 - 10:24 Uhr

Für unsere 1. Herrenvolleyballer ging es am Samstag nach Potsdam. 

Im ersten Spiel gegen die SG Prieros/KWh waren unsere Jungs unterlegen und verloren ihr erstes Spiel mit 0:3. 

Aber noch war nichts verloren. In der zweiten Partie des Tages gegen die USV Potsdam 2 konnte sich die BSG Pneumant mit 1:3 durchsetzten. 

Obwohl das erste Spiel verloren wurde, kamen unsere Herren um so stärker zurück und konnten mit einem guten zweiten Spiel, den 5.Tabellenplatz sichern. 




13.11.2017 - 10:17 Uhr



09.11.2017 - 11:33 Uhr

Unsere Fussball-Herren empfangen am kommenden Sonntag, den 12.11.2017 im Pokal Achtelfinale, die Landesklassenmannschaft vom SV Preußen 90 Beeskow e.V. / Fußball.

Anpfiff der Partie ist um 13:00 Uhr im PneumantSportForum.
Wir brauchen jede Unterstützung an diesem Tag!



09.11.2017 - 11:22 Uhr

Für die einen beginnt am 11.11. die Karnevalssaison, für die Sputniks ist der 11.11. der ideale Tag um ein Inlinehockey-Turnier zu veranstalten. Als Gäste haben wir uns befreundete Teams aus ganz Ostdeutschland eingeladen. Das Turnier beginnt um 9:30 in der EWE-Halle in Fürstenwalde und endet mit der Siegerehrung gegen 18Uhr.